Mittwoch, 28. November 2012

Nebelmeer

Bantiger, November 2012

 
 




 
 
 

Kommentare:

  1. Die zwei letzten Fotos finde ich spitze, das letzte ist sehr stimmungsvoll, liebe Grüsse Susanne

    AntwortenLöschen
  2. kuhl!!! :o) aui zämä und vorauem das mitem schatte!

    nächscht mau äs rundumpanorama... wär sicher ou no kuhl..
    muesi ou mau wider ufe uf das türmli...
    grüzzligrüzzli
    nadu

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ka,

    sehr schöne Fotos hast u in Deinem Blog. Tolle Motive der Landschaften und auch die Makroaufnahmen sind klasse.
    Vielleicht könntest Du bei den Landschaften angeben, wo Du sie gemacht hast. Für mich als Technikfreak wären auch die Daten wie Blende, Belichtungszeit, Objektiv, ISO Zahl etc. interessant.
    Das macht die Bilder zwar nicht schöner, aber mir als Hobbyfotografen würde es helfen vielleicht auch mal so tolle Fotos hinzubekommen.

    Gruß Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thomas. Das freut mich dass dir meine Fotos gefallen...
      Ich bin leider kein Thechnikfreak, ich fotografiere aus dem Bauch heraus. Darum sind für mich die Daten auch nicht so wichtig. Aber ich geb dir gerne von dieser Serie die Daten.
      Blende 8
      Zeit 1/125
      ISO 100
      WB 5300 Kelvin
      mit einer Nikon D90, Objektiv 18-200mm

      Beim letzten Bild:
      Blende 14
      Zeit 1/40
      ISO 100

      Viel Spass beim fotografieren...
      Grüsse ka

      Löschen
  4. Tolle Fotos! Finde Nebel immer wieder klasse, besonders wenn man drauf runter fotografieren kann. Wo hast du die Bilder denn gemacht? Die Lichtstimmung auf dem letzten Foto sieht auch toll aus!
    Viele Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Shiwa. Ja der Nebel hat für mich was faszinierendes...
      Das Bild habe ich auf dem Bantiger aufgenommen. Das ist ein Hügel mit einem Sendeturm in der nähe von Bern auf 947 m.ü.M.
      Grüsse ka

      Löschen